Wärmedämmarbeiten

70 Prozent aller Energieverluste gehen auf die Gebäudehülle zurück. Die Energieeinsparverordnung des Bundes (EnEV) verpflichtet daher Bauherren, Planer und Handwerker den baulichen Wärmeschutz als Schlüssel zur Energieeinsparung sowie zur Minderung der CO2-Emission durch besondere Anforderungen zu beachten.

Gern beraten und unterstützen wir Sie bei der Dachdämmung sowie genereller Wärmedämmarbeiten.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Senkung der Energieverluste  (Kostenminimierung)
  • Erhöhung der Wohnbehaglichkeit (Ausgleich Innenwände/Raumluft)
  • Verbesserung des Wohnklimas (Verhinderung von Schimmelbildung)
  • Umweltschonung
  • Schutz der Bausubstanz und Steigerung des Wohngebäudewertes